Wochenaufenthalt

Sofern Sie sich vorübergehend (mind. 3 Monate) in einer anderen Gemeinde aufhalten und regelmässig nach Muri zurückkehren, sind Sie verpflichtet, sich bei der vorübergehenden Aufenthaltsgemeinde als Wochenaufenthalter/in anzumelden. Für die Anmeldung benötigen Sie einen Heimatausweis, den Sie telefonisch, persönlich oder per E-Mail bei den Einwohnerdiensten bestellen können. Für die Ausstellung des Heimatausweises benötigen die Einwohnerdienste die Angaben der Aufenthaltsadresse und der effektiven Dauer des Aufenthaltes. Die Gebühr für den Heimatausweis beträgt CHF 20.00.