Mitwirkungsauflage „Zentrum Bahnhof“ (Teiländerung)

Gemäss Art. 4 des Raumplanungsgesetzes und § 3 BauG ist der Entwurf Teiländerung Gestaltungsplan „Gestaltungsplan Bahnhof“ mit Situationsplan, Sondernutzungsvorschriften und Planungsbericht öffentlich bekanntzumachen. Jedermann kann Einwendungen und Vorschläge zu den Entwürfen einreichen.

Das Mitwirkungsverfahren für die Entwürfe Teiländerung Gestaltungsplan „Gestaltungsplan Bahnhof“ findet vom 06. Mai 2019 bis 04. Juni 2019 statt. Bemerkungen und Vorschläge müssen während dieser Zeit schriftlich dem Gemeinderat eingereicht werden.

Dieses Mitwirkungsverfahren ist nicht zu verwechseln mit dem erst später, nach der Vorprüfung der Entwürfe durch das Departement Bau, Verkehr und Umwelt und deren Bereinigung, stattfindenden eigentlichen Auflage- resp. Einwendungsverfahren.
 
01 Situationsplan GP Bahnhof
02 Sondernutzungsvorschriften Synoptische Darstellung
03 Planungsbericht o Anhang
04 Richtprojekt Umgebung
05 Richtprojekt Grundrisse
06 Richtprojekt Profilschnitte
 
 
Anhang A - F zum Planungsbericht vom 19.02.2019
01 Anhang A Zweiradabstellplätze
02 Anhang A Abschätzung Verkehrserzeugung
03 Anhang B Erschliessungskonzept MIV
04 Anhang B Erschliessungskonzept Velo
05 Anhang C Bushof West
06 Anhang D Überprüfung Lärmsituation
07 Anhang E Überprüfung Störfall
08 Anhang F Beurteilung Erschütterung und Körperschall
09 Anhang F ergänzende Aktennotiz zur Beurteilung
 
 
Visualisierung Gestaltungsplan Zentrum Bahnhof
Visualisierung 1
Visualisierung 2
Visualisierung 3
 
 
Fussgängerquerungen Aarauerstrasse
Im Zusammenhang mit dem Gestaltungsplan Zentrum Bahnhof wurden auch die Fussgängerquerungen Nordklosterrain bzw. Aarauerstrasse begutachtet. Ein entsprechender Bericht mit Unterlagen vom 27.02.2019 liegt vor. Diese Unterlagen sind nicht Bestandteil der Genehmigung, da die Kantonsstrasse bzw. die Querungen ausserhalb des Planperimeters liegen. Diese Unterlagen gelten nur als Orientierungsinhalt.
 
01 Beschrieb Querungen-LV-Aarauerstrasse 2019
02 Situation Verbesserung LV_Einm-Bhfstr_2019.02.22
03 Situation Veloführung-Südklosterrain_2019.02.22
 
 
Übrige Dokumente, Orientierungsinhalt
Kaufvertrag EWG Muri und Immovest mit Ergänzung Beschrieb

Meldung druckenText versendenFenster schliessen